Von 3. bis 13. August fand das Wurzl, ein Salzburger Landeslager, in Badhofgastein statt und wir haben die Ca/Ex der Gruppe 56/113er am Wochenende besucht!
Gleich nachdem wir am Freitag angekommen waren, haben wir schnell unsere Zelte aufstellt, da wir ja zwei Nächte bleiben wollten.

Am Abend fand am Ca/Ex- Unterlagerplatz eine tolle Feuershow satt, die wir uns nicht entgehen lassen konnten.
Am nächsten Tag konnten wir alle an verschiedenen Workshops teilnehmen und so konnten wir auch ein kleines Souvenir mitnehmen! Dominik hat aus einem Stück Holz einen Teller gebrannt. Obwohl wir am Sonntag schon kurz nach dem Mittagessen abfahren mussten, konnten wir noch die Kraxn, das Rüttel- Schüttelkino besuchen und am Schmiedeworkshop teilnehmen.
Auch mit dem Wetter hatten wir glück, da es unter Tags richtig heiß geworden ist, nur am Abend hat es immer ein bisschen geregnet. Aber so konnten wir viele schöne Regenbogen sehen.